Tapeten - HAUSNER & HAUSNER
21792
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21792,qode-quick-links-1.0,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

TAPETEN

Erscheinungsbild und Materialien gehen heute über die klassische Raufasertapete hinaus. Die Tapete hat in Erscheinungsbild und Anwendung an Vielfalt gewonnen und längst in Nassräume und Küchen Einzug gehalten. Abwaschbare Vinyl-Tapeten, 3D-Optiken, geprägte Strukturtapeten oder metallische Oberflächen sind Ergebnisse neuester Techniken und Entwicklungen, mit denen wir arbeiten. Die wiederaufgelegte, nicht mehr wiederzuerkennende Fototapete z.B., hat ihr Revival moderner und vielseitiger angetreten: Sie macht einfache Wände zu Bücherwänden oder zaubert eine Holzwand im Vintage-Look ins Wohnzimmer, orientalische Mosaike ins Bad oder verwandelt die Küche in ein trendiges Loft.

 

Tipp: Für Tapeten ist ein glatter Untergrund Voraussetzung.


 

PASSENDE BLOGBEITRÄGE
Etepetete, wir mögen wieder Tapete
Die Farben Messe
Mini Markt trifft Graffiti
Hurra, erster Geburtstag